Girls’Day 2024

Auch im Jahr 2024 findet an der Humboldt-Universität der Girls’Day statt. Das Institut für Physik und das Center for the Science of Materials Berlin an der Humboldt-Universität zu Berlin freuen sich, beim diesjährigen Girls’Day interessante Einblicke in die vielfältigen Tätigkeiten von Physikerinnen in Wissenschaft und Forschung zu ermöglichen.

 

Programm

Zwischen 9 und 13:15 Uhr wird sich das Institut mit Vorträgen und Laborführungen vorstellen. Mitwirken werden unter anderem:

  • Charlotta Gurr, Masterstudentin in der Arbeitsgruppe Integrierte Quantenphotonik
  • Sarah Benbouabdellah, Doktorandin in der Arbeitsgruppe Integrierte Quantenphotonik
  • Dr. Anne Spiering, Post-Doktorandin in der Arbeitsgruppe Mathematische Physik
  • Dr. Feray Ünlü, Post-Doktorandin am Helmholtz-Zentrum Berlin für Materialien und Energie
  • Prof. Dr. Cigdem Issever, Professorin für Experimentelle Teilchenphysik

 

Anmeldung

Schülerinnen der Jahrgangsstufen 10 – 13 können sich ab Ende März auf der offiziellen Website des bundesweiten Girls’Day 2024 bis zum 21. April 2024 anmelden. Aufgrund der Laborführungen ist die Anzahl der Teilnehmerinnen auf 16 Personen begrenzt.

  • 00

    days

  • 00

    hours

  • 00

    minutes

  • 00

    seconds

Date

Apr 25 2024

Time

9:00 - 13:15

Location

Institut für Physik
Lise-Meitner-Haus, Newtonstraße 15, 12489 Berlin - Adlershof
Scroll to Top